20 Jahre bitfire

20 Jahre bitfire

"

20 Jahre voller Energie, Herzblut und Leidenschaft
IT-Unternehmen Bitfire feiert 20. Geburtstag

Das IT-Unternehmen Bitfire ist 20 Jahre alt geworden. Diesen runden Geburtstag hat der Betrieb mit Sitz in Bad Kissingen und Fulda nun mit mehr als 150 Gästen in außergewöhnlichem Ambiente gefeiert.
 
Das Jazz-Quartett "Swing Company" untermalte das festliche Flair im Außenbereich des Betriebsgeländes von Bitfire am Kissinger Geschwister-Scholl-Platz. Mehr als 150 Gäste kamen, um den beiden Geschäftsführern Jochen Hein und Holger Fries zum 20-jährigen Firmenbestehen zu gratulieren.
 
Darunter auch Svenja Melchert, die die Wirtschaftsförderung Bad Kissingen vertrat. Sie hob die Bedeutung des Betriebs "für die gesamte Region und natürlich auch für die Wirtschaftsförderung" hervor. "Die positive Entwicklung von Bitfire freut mich sehr. Das Unternehmen stellt attraktive Arbeitsplätze zur Verfügung und leistet einen großen Beitrag für unsere regionale Wirtschaft", sagte Melchert. Die Wirtschaftsförderin hat Bitfire außerdem für den "Großen Preis des Mittelstands" nominiert, der Betriebe für seine wirtschaftlichen und sozialen Leistungen prämiert.
 
Die beiden Geschäftsführer Jochen Hein und Holger Fries spannten während ihrer Rede einen Bogen von den Anfangstagen bis zur heutigen Feier. Fries sagte: "1999 haben wir beschlossen, unser Hobby zum Beruf zu machen und die Firma Bitfire gegründet." Seit dieser Zeit habe sich in der IT-Branche enorm viel verändert. "Heute blicken wir mit Stolz auf 20 Jahre voller Energie, Herzblut und Leidenschaft zurück. Wir schauen auf 20 anstrengende, aber erfolgreiche Jahre."
 
Hein dankte den Mitarbeitern, aber selbstredend auch den Kunden, Lieferanten und Partnern "für die jahrelange, zum Teil sogar jahrzehntelange Treue".
 
Geschenke wollten die Unternehmer übrigens keine haben. Seit Jahren schon engagieren sich Hein und Fries für die Aktion "Versteckte Engel" der Tafel Bad Kissingen, die Kinder in Notlagen unterstützt. Eine Spendenbox stand eigens dafür bereit und wurde von den Anwesenden fleißig gefüllt.
 
bitfire ist ein IT-Unternehmen, das die komplette Betriebsverantwortung für die IT in mittelständischen Betrieben übernimmt, sich um die Digitalisierung sämtlicher Prozesse kümmert und Unterstützung beim Thema Datensicherheit bietet. Bitfire beschäftigt aktuell 35 Angestellte und Auszubildende. Der Hauptsitz des Betriebs liegt in Bad Kissingen, seit vier Jahren hat bitfire auch in Fulda eine Niederlassung.

"

Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image